Statistik

Kompetenzen

Exzellentes Qualitätsmanagement mit modernen Methoden

Kompetenzspektrum

Wir beraten und unterstützen unsere Kunden in allen Bereichen eines bedarfsgerechten und kontinuierlichen Qualitätsmanagements auf Basis  praktischer und wissenschaftlicher Erkenntnisse. Dabei etablieren wir moderne Softwareentwicklung mit verkürzten Entwicklungszyklen und kontinuierlicher Überwachung und Verbesserung. Dazu bieten wir entsprechende Schulungen an.

Die Güte von Softwarelösungen und die damit einhergehende Qualität von Softwareentwicklungsprozessen sind ein zunehmend wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Märkte, Rahmenbedingungen und Technologien verändern sich stetig, während die Komplexität und Vernetzung der IT-Systeme zunimmt. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, unterstützen wir unsere Kunden bei der Einführung, Anwendung und kontinuierlichen Weiterentwicklung moderner Softwareentwicklungsprozesse.  

Unsere Kompetenzen erwachsen aus den eigenen praktischen Erfahrungen in der IT-Beratung, sowie der Expertise aus der S&N Group in der Entwicklung, Anpassung und Pflege von IT-Systemen. Wir pflegen darüber hinaus einen intensiven Erfahrungsaustausch mit Institutionen der anwendungsnahen Forschung. Dabei stehen die besonderen Herausforderungen für das kontinuierliche Qualitätsmanagement in dynamischen IT-Projekten, z.B. in Rahmen der Digitalisierung und Industrie 4.0, im Zentrum unserer praktischen und wissenschaftlichen Arbeit.

Unser Kompetenzspektrum deckt dabei das Qualitätsmanagement im gesamten Softwarelebenszyklus ab, vom Anforderungs-Management über geeignete Vorgaben und Standards für die eigentliche Entwicklung (Development Governance) bis hin zum Test-Management.

Auf Wunsch setzen wir die erarbeiteten Konzepte mit unseren Kunden operativ um und begleiten sie bis ein vollständiger Wissenstransfer erfolgt ist. Wir setzten dabei auf aktuelles Methodenwissen und etablierte Technologien, deren Einsatz sich in der täglichen Praxis in der S&N Group bewährt hat.

Schulung „Practitioner in Agile Quality“ (PAQ) von iSQI

Agilität bringt neue Herausforderungen für Test und Qualitätssicherung mit sich. In der Schulung Practitioner in Agile Quality (PAQ) werden agile Grundsätze, Methoden und Techniken für agile Qualitätssicherung vermittelt. Teilnehmer können an einer Zertifizierung durch iSQI teilnehmen.

Unsere Kompetenzen umfassen unter anderem:

  • Verkürzung, Agilisierung und Modernisierung der Softwareentwicklungszyklen, z.B. nach Scrum und DevOps
  • Bedarfsgerechte Prozessverbesserungen, z.B. für einzelne Phasen, verteilte Entwicklung oder Offshoring
  • Anforderungserhebung mit Kunden und Endnutzern und Anforderungsmanagement mit Kunden
  • Spezifikation von Testfällen und Testmanagement
  • Technische Umsetzung und Werkzeuge, z.B. für Continuous Integration & Delivery und Testautomatisierung
  • Ganzheitliches Qualitätsmanagement und Metriken-basiertes Reporting für die kontinuierliche Überwachung und Verbesserung